Mensch & Organisation

Teambuilding: So stärken wir unsere Teams

Der Erfolg eines Unternehmens baut unter anderem auch auf einem tollen, eingespielten Team auf. Und doch sieht der Alltag oft anders aus: Kleinere und größere Konflikte, die das tägliche Miteinander stören, einzelne Akteure, die nicht fürs Team arbeiten, sondern für sich selbst, und hohe Erwartungen an die Führungskraft, die gut motivieren soll, jedoch nicht dominieren darf. Was es für ein gutes Gelingen braucht und welche Spielregeln im Umgang miteinander zu beachten sind werden wir in diesem halbtägigen Seminar aufzeigen.

jetzt anfragen

„My home of work“ – Die Arbeitswelt Hotel als Wohlfühlort gestalten

Beim jährlichen Bemühen, neue Gäste zu gewinnen und bestehende Gäste zu behalten, haben wir es geschafft, die beiden großen Managementdisziplinen „Marketing“ und „Qualitätsmanagement“ zu perfektionieren und so die Gästebegeisterung als elementaren und nachhaltigen Erfolgsfaktor zu verankern. Bei der Suche nach Mitarbeiter:innen gilt es nun, viele dieser Erfolgsfaktoren auf das Mitarbeiter-Management (Human Resource Management) zu übertragen und so unsere Hotels aus Mitarbeitersicht als Wohlfühl-Betriebe („Da-geht-es-mir-richtig-gut-Hotels“) zu positionieren. Unser Kohl Partner Employer Branding-Modell „My home of work“ folgt dem Ziel, beim MitarbeiterFINDEN und beim MitarbeiterBINDEN Erwünschtes zu erfüllen und überraschend Begeisterung auszulösen.

jetzt anfragen

Gastgeber-Qualität 2025 – Individualisierte Qualität im Zeitalter der Digitalisierung

In der Vergangenheit ist Qualität oft durch einzelne Unternehmer und Mitarbeiter unbewusst `passiert`, heute befinden wir uns in der Zeit der Qualitäts-Standards und –Prozesse. Und morgen? Morgen wollen die Gäste mehr! – Mehr Individualität! Vor dem Hintergrund zunehmender Digitalisierung und schwindender Mitarbeiterzahlen in der Hotellerie liegt die Herausforderung und Chance der heimischen Hotellerie in einer individualisierten Dienstleistungs-Qualität auf höchstem Niveau und das professionell im Unternehmen organisiert.

Digitalisierung und Analogisierung sind kein Widerspruch, sondern bilden in der Kombination beider Vorteile eine große Chance am Weg zur Gastgeber-Qualität 2025.

jetzt anfragen

Motivationstraining für Führungskräfte

Die Rolle als Führungskraft übernehmen – vom Vorgesetzten zum Coach! Kompetente Führung ist die Voraussetzung für den Erfolg Ihrer Mitarbeiter und somit auch für Ihren eigenen und den des Unternehmens. Das Wort Motivation kommt vom lateinischen „movere“ und heißt „bewegen“, etwas bewegen, in Bewegung bringen. Somit bestimmt die Motivation die Richtung in welche Sie sich „bewegen“, die Stärke sowie die Dauer unseres Leistungs-Verhaltens. Was aber beeinflusst die Motivation selbst?

jetzt anfragen

Führungslehrgang: „Wie Sie zum richtig guten Chef werden“

Die Führungsaufgabe wird nicht zuletzt aufgrund der angespannten Arbeitsmarktsituation und des Wertewandels in der Gesellschaft zu einer immer größeren Herausforderung. Besonders im betrieblichen Alltag kommt bewusste Führung oft zu kurz und manchmal wäre das richtige Handwerkszeug von Vorteil. Nutzen Sie bei diesem Lehrgang die Chance, sich selbst als Führungspersönlichkeit weiter zu entwickeln: eigene Führungskompetenzen steigern, Führungsinstrumente beherrschen, effektive Kommunikation forcieren, Stärken der Mitarbeiter:innen erkennen und richtig einsetzen. Holen Sie sich frische Impulse und erfahren, wie Sie in Ihrer Chef-Rolle das Beste aus sich und Ihren Mitarbeiter:innen herausholen.

jetzt anfragen

Resilienz mit „Forest Deep Dive“

Resilienz für Sie als Unternehmer:in ist wichtiger denn je. Je stärker sich die Rahmenbedingungen verändern, desto stabiler und resilienter sollten Sie sein!
Erlernen Sie aktiv, welche wertvolle Ressource die Natur und vor allem der Wald für Sie sein kann. Das Motto lautet: „Learning by doing“ und daher geht es gemeinsam „Ab in den Wald“ – unabhängig vom Wetter.
Lernen Sie von der Geschichte des Waldbadens, vom Biophilia Effekt und anhand einfacher, leicht nachzumachender Übungen, wie sehr sie mit „Forest Deep Dive“ Ihre Batterien in kurzer Zeit wieder aufladen, Ihren Geist fokussieren und Ihr Immunsystem stärken können.
Ich lade Sie als zertifizierte Waldbaden-Trainerin ein zu spüren, wie schnell Sie mithilfe des „Waldcocktails“ in die Ruhe kommen und neue Energie tanken können.

jetzt anfragen

Mitarbeiter finden und binden

Der Kampf um die besten Köpfe – Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource für den Erfolg eines Unternehmens. Doch gerade in der Hotellerie wird es immer schwieriger, geeignete und qualifizierte Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden. Wie wird und bleibt mein Unternehmen attraktiv für Bewerber? Wie führe ich professionelle Gespräche mit Mitarbeitern, um sie zum Verweilen im Unternehmen zu bewegen? Das eintägige Mitarbeiter-Marketing-Umsetzungsseminar.

jetzt anfragen

New Work & Tourismus: Eine zukunftsfähige Arbeitswelt gestalten

Als Branche, die so stark auf wertvollen Begegnungen aufbaut, ist das Thema Fachkräfte für den Tourismus heute relevanter denn je. Ziel ist es hier, einen maßgeschneiderten Prozess für Ihre Organisation umzusetzen, der Sie dabei unterstützt, ein wirklich wertvolles und attraktives Arbeitsumfeld für alle Generationen zu schaffen. Dabei beschäftigen wir uns mit allen Ebenen der Arbeitgebermarke wie auch der tatsächlichen Ausgestaltung des Arbeitsumfeldes in Form von Arbeitszeitmodellen, Unternehmenskultur und vielem mehr.

jetzt anfragen

HR-Lehrgang: „Top Arbeitgeber werden – Erfolgsfaktor Employer Branding“

Der akute Mitarbeitermangel im Tourismus, insbesondere der Fachkräftemängel in der Hotellerie, nimmt jährlich zu. Und doch scheinen einige Betriebe von der Entwicklung nicht betroffen sein. Was machen diese Hotelbetriebe aber anders als die breite Masse? Wie gehen diese Arbeitgeber:innen im Kampf um die besten Mitarbeiter:innen und Talente der heutigen Generation vor? Die Antwort auf diese Frage lautet in den meisten Fällen: Employer Branding.

Die Schaffung einer Arbeitgebermarke, um am hart umkämpften Arbeitsmarkt als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden, ist in der Hotellerie wichtiger denn je. Lernen Sie in diesem neuen Human-Resources-Lehrgang verschiedene Möglichkeiten und Wege kennen, mit denen Sie Ihren Hotelbetrieb für aktuelle und zukünftige Mitarbeiter:innen nicht nur attraktivieren, sondern von einer Gäste- zu einer authentischen Arbeitgebermarke weiterentwickeln.

jetzt anfragen

The lucky way to success – Impulse für mehr Glück und Erfolg

Man liest und hört seit einigen Jahren viel über „Glück“ und „glücklich sein“. Es gibt viele Autor:innen und Bücher, die sich dem Thema widmen. Auch das Forschungsgebiet „Glück“ erfreut sich laufend einem größer werdenden Zuspruch. Denn: Steigert man die Lebensfreude der Führungskräfte, steigt auch das Glücksgefühl bei den Mitarbeiter:innen und den Gästen. Und dieses Glücksgefühl überträgt sich auf die Zufriedenheit des Teams, färbt ab auf den Wohlfühlfaktor im Betrieb und die Lust, laufend am Produkt zu arbeiten und es zu verbessern. Dazu kommt der Wunsch, dem Gast Gutes zu tun. Diese Faktoren führen in Summe zu einer erhöhten Nachfrage und somit zur Umsatzsteigerung. Klingt gut und ist es auch! Aber wie soll das nun konkret in die Praxis umgesetzt werden?

Damit haben wir uns bei Kohl > Partner intensiv beschäftigt – recherchiert, unterschiedliche Bücher gelesen, uns mit Glücksforschern getroffen, an Fachtagungen teilgenommen, Dinge selbst im Kohl > Partner Team umgesetzt und getestet und so aus allen Inputs ein spannendes Workshop-Programm erstellt. Dieses ermöglicht Ihnen an einem Halbtag gemeinsam – und zum Teil individuell – die ersten Schritte auf Ihrem (Unternehmens-)Weg zu mehr Glück und Erfolg im Tourismus zu gehen.

jetzt anfragen

Attraktivierung der Mitarbeiterstrategie für meinen Hotelbetrieb

Die aktuelle Mitarbeiterproblematik im Tourismus – der Fachkräftemangel, der fehlende Nachwuchs, der demografische Wandel der Beschäftigten, die Vorstellungen und Bedürfnisse der jungen Generation an den Arbeitsmarkt – bereiten einigen Hoteliers, insbesondere in der saisonalen Ferienhotellerie, Kopfzerbrechen.
Um dem mittel- bzw. langfristig entgegenzuwirken empfiehlt Kohl > Partner das Erarbeiten einer eigenen Mitarbeiterstrategie! In diesem Workshop arbeiten Sie gemeinsam mit Kohl > Partner an Ihrer eigenen Mitarbeiterstrategie. Dabei werden u. a. folgende Fragen aufgearbeitet:

Wie sieht eine erfolgreiche Mitarbeiterstrategie (von der Marke über das Recruiting bis zum möglichen Exit) für meinen Hotelbetrieb aus, um für meine Mitarbeiter:innen attraktiver zu werden? Wie gelingt es, neue Mitarbeiter:innen zu akquirieren und bestehende Mitarbeiter:innen stärker an meinen Betrieb zu binden? Welche Mitarbeitermarketing-Aktivitäten sind für meinen Betrieb im Online- und Offline-Bereich zielführend und wie hoch sollte mein Budget dafür sein?

jetzt anfragen

Meine Abteilung richtig führen

Kompetente Führung ist die Voraussetzung für den Erfolg Ihrer Mitarbeiter:innen und somit auch für Ihren eigenen und den des Unternehmens. Als Führungskraft agieren Sie täglich im Spannungsfeld der Erwartungen des Unternehmens, des eigenen Vorgesetzten sowie der Motive, Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Mitarbeiter:innen. Sie müssen Veränderungen überzeugend kommunizieren und souverän managen, Erwartungen und Zielen gerecht werden und die eigenen Mitarbeiter:innen steuern und auch schützen.

jetzt anfragen

Produktivität steigern – Unproduktive Zeiten eliminieren statt Köpfe reduzieren

Trotz des generellen Mitarbeitermangels kämpfen viele Betriebe der heimischen Hotellerie seit Jahren mit steigenden beziehungsweise sogar überhöhten Personalkosten. Unsere Erfahrung zeigt, dass eine der Hauptursachen häufig im ineffizienten Einsatz der Mitarbeiter:innen liegt. Geringe Produktivität bei langen Stehzeiten und/oder teure Fachkräfte, die viele Stunden Hilfstätigkeiten erledigen. Nach dem Credo „Nicht die Mitarbeiteranzahl reduzieren, sondern unproduktive Zeiten eliminieren“ erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie die Produktivität in Ihrem Betrieb steigern und gleichzeitig die Personalkosten senken.

jetzt anfragen

Vermieter:innen Coaching - Train the Trainer

Um erfolgreich und effektiv zu trainieren, brauchen Trainer:innen fundierte Methoden- und Vermittlungskompetenzen. In der Kohl > Partner Train the Trainer Ausbildung bekommt ihr Team Praxis Know How. Damit ihre Trainer:innen die Vermittlungsziele in Workshops, Präsentationen, Vorträge, Coachings und Moderationen zeitgemäß, systematisch und didaktisch klug aufbereiten. Das neue Trainer:innen-Know how ist dann sofort in der Praxis anwendbar.

jetzt anfragen

Stakeholder-Management - der verkannte Erfolgsfaktor im Destinationsmanagement

DMOs fehlt es nur selten an ausgeklügelten Marketingplänen, wohl aber an einem organisierten Stakeholder-Management. Dabei ist besonders im Wandlungsprozess der DMO hin zur Angebotsgestaltungsagentur die Funktion eines systematischen Innenmarketings zunehmend überlebensnotwendig. Stakeholder-Management gehört heute als fest integrierter Bereich in die Organisationsstruktur einer jeden DMO. Stakeholder-Management erhöht die Akzeptanz der DMO als Unternehmen insgesamt und hilft, Projekte mit möglichst geringen Hürden und möglichst viel Unterstützung erfolgreich und schnell zu realisieren.
Aber was ist Stakeholder-Management und wie setzt man es richtig ein? Wir stellen die Methodik des Stakeholder-Managements in ihren 4 Schritten dar (Identifikation, Analyse, Behandlung, Steuerung), und sie wird im Anschluss auf die alltägliche Praxis einer DMO übertragen. Anhand von realen Beispielen aus dem Kreis der Teilnehmer:innen wird ein systematisches Stakeholder-Management durchgespielt.
Als fester Bestandteil eines systematischen Innen-Marketings werden außerdem die Arbeitsweisen eines erfolgreichen Innen-Marketings beleuchtet. Die Teilnehmer:innen werden feststellen: Stakeholder-Management ist systematisches Innen-Marketing und gehört als fester Bestandteil in die Strategieplanung einer jeden DMO. Und damit nach dem Seminar das Thema nicht versandet und in der Last der Alltagsaufgaben unterzugehen droht, bekommen die Teilnehmer:innen wertvolle Digitaltools und Anleitungen als Gratiszugabe mit nach Hause.

jetzt anfragen

Erfolgreiche DMO-Führung in herausfordernden Zeiten

Die Herausforderungen und Anforderungen für das Leiten von DMOs nimmt stetig zu. Der Druck steigt: Gäste, Kunden, Politik, Geschäftspartner, Stakeholder… alle wollen erstklassig bedient werden. Gleichzeitig kommt es zu einem Transformationsprozess der DMO, weg von einer Marketingorganisation hin zu einem Kompetenzzentrum. Dabei spielen die Themen Resilienz-Management, Stakeholdermanagement, Wissens- und Digitalisierungsmanagement eine immer wichtigere Rolle. Um den wachsenden Anforderungen gerecht werden zu können, sind exzellente Führungsqualitäten gefragt. Für alle Bereiche der Struktur- Organisationsplanung, Mitarbeiter:innen Führung, des Zeitmanagements geht es um effizienten Ressourceneinsatz. Dabei kommt es auf die eigene Einstellung, Haltung und Motivation an. Wer sich selbst und sein familiäres Umfeld nicht führen kann, wird dies auch nicht erfolgreich im Unternehmen tun können.

Die Inhalte werden in einem intensiven 2-tägigen Seminar mit vielen Möglichkeiten des Austausches und interaktivem Arbeiten der Teilnehmer untereinander, behandelt. Bei den Teilnehmern handelt es sich ausschließlich um Leitungskräfte und angehende Geschäftsführer:innen von Tourismusorganisationen auf allen Ebenen.

jetzt anfragen

Kommunikation und Leadership

Paul Watzlawick stellte bereits fest: „Man kann nicht nicht kommunizieren.“ Etwas sagen oder nicht sagen, handeln oder nicht handeln, zuhören oder weghören und noch vieles mehr, das alles ist Kommunikation. Da Kommunikation vor allem für Führungskräfte ein wichtiges Instrument ist, beleuchten wir in diesem Seminar das menschliche Gehirn und werfen einen Blick auf die Kompetenzen, die eine Führungskraft heute mitbringen sollte. Darüber hinaus werden wir über gemeinsame Erfolge und eine gelingende Innenkommunikation sprechen sowie über die Tatsache, dass Führungskräfte Coaches sind.

jetzt anfragen

Kohl > Partner Newsletter

Melden Sie sich gleich hier zum neuen K>P Newsletter „Mondays for Tourism“ an und erhalten Sie alle 3 Wochen Tipps und Tricks, Neuigkeiten und bewährtes Fach-Know-how für Ihren Weg zum Erfolg.

  • arrowboldWertvolle Informationen
  • arrowboldDie neuesten Seminartermine
  • arrowboldExklusive Angebote